Dienstag, 30. März 2010

Elkes Frühlingsgeschichten

eBook - Elkes Frühlingsgeschichten
Zwölf Geschichten und Märchen rund um die Frühlingszeit von Elke Bräunling
Fröhliche, pfiffige, lustige, nachdenklich stimmende und heitere Geschichten und Märchen rund um die Frühlingszeit.
Warum lässt der Frühling manchmal auf sich warten? Die Jahreszeiten ärgern sich jedes Jahr aufs Neue über die Frühlingsmonate, die so oft miteinander streiten. Besonders dem Herrn Frühling bereitet dies großen Kummer. Spaß und Freude hingegen haben im Frühling die Menschen, sei es mit dem Wetter, der Frühlingsmüdigkeit, den Aprilscherzen, Frühlingsblumen oder einem Salat, der aus "Unkraut" besteht. Und da ist auch das Glück der Frühlingsglückskäfer, die ... doch lest selbst …

Inhalt: Der Streit der Frühlingsmonate...
- Der Frühling und die Zugvögel
- Opas Frühlingsgeister
- Als der Frühling den kleinen Marienkäfer weckte
- Als der kleine Marienkäfer Opa Meier Glück brachte
- Lenas Frühlingsblumenstrauß
- Der Frühling hat Kummer
- Pia will Opa den April schicken
- Warum sich Narzissen und Tulpen nicht leiden mögen – Frühlingsschnee
- Pia, Pit und der „Unkraut“-Salat
- Der Apfelbaum und die Sonne

Schlüsselwörter: frühlingsgeschichten

Autor: Paul G. Walter und Elke Bräunling / Umfang: PDF 24 Seiten / Sprachen: Deutsch / Erschienen 2009


Bookmark and Share

Keine Kommentare:

Kommentar posten