Samstag, 19. Juni 2010

Bücher für die Bundeswehr. 21 Tage auf hoher See und alle Bücher stets dabei.

Nicht der Luxus einer Privatyacht, dennoch mehr Komfort. Die neueste Generation deutscher U-Boote bietet ihren Besatzungen ungewohnte Annehmlichkeiten. Eine zweite Toilette für 28 Mann und für jeden ein eigenes Bett. Kein Soldat muss, wie früher üblich, in seiner Freiwache in die noch warme Koje eines Kameraden schlüpfen. Die »U33« ist eines von vorerst vier U-Booten des Typs 212A und ist neu in den Dienst der Bundeswehr aufgenommen. Das Boot und seine drei Schwesterschiffe gelten als neue maritime Wunderwaffen. Sie sind die ersten U-Boote weltweit, die ihre Antriebsenergie aus Brennstoffzellen beziehen. Als Besonderheit gilt, dass Einsätze bis zu drei Wochen unter Wasser am Stück bewältigt werden können, ohne auch nur ein einziges mal auftauchen zu müssen. Nur Nuklear-U-Boote, wie etwa Russen und Amerikaner sie besitzen, können noch länger tauchen.

Die langen Tauchfahrten stellen die Besatzungen vor extreme Herausforderungen. Denn auch auf einem modernen U-Boot ist es eng und alles ist voll gestopft mit modernster Elektronik und Vorräten. Jeder Soldat muss daher ein solides psychisches Grundgerüst mit sich bringen um mit dem harten Bordalltag klar zu kommen. Platzangst ist hier fehl am Platz. Doch neben langen Arbeitszeiten gibt es für die Soldaten auch einmal ruhige Momente und Zeiten, in denen sich sich in Ihre Koje zurückziehen können. Playstation spielen oder ein gutes Buch lesen. Und so ist es inzwischen keine Seltenheit mehr geworden, an Bord eines 350-Millionen-Euro teuren U-Bootes eBook Reader zu sichten. Denn nur so haben die Soldaten die Möglichkeit, alle Lieblingsbücher mit dabei zu haben und sich einen Moment lang in Gedanken außerhalb 100 Meter Tiefe zu bewegen.

Dank moderner Beleuchtungstechnik ist das Lesen von eBooks auf den neuesten eBook Readern auch in abgedunkelten Räumen oder in seiner Koje bei zugezogenem Vorhang möglich, ohne dabei seine Kameraden zu stören. Eine feine Sache also und wieder einmal mehr zeigt sich, wie innovativ und nützlich Bücher als eBooks sind.

eBooks für die Bundeswehr für PC, Laptop, eBook Reader, Smartphones, iPad und weiteren Lesegeräten bei EBOZON.

eBooks für die Bundeswehr bei EBOZON


Bookmark and Share

Keine Kommentare:

Kommentar posten