Sonntag, 13. Februar 2011

Gesund füttern – leicht gemacht

eBook – Leitfaden und Ratgeber von der Tierfutterlüge zum ultimativen Ratgeber für artgerechte Nahrung von Hunden und Katzen.

Wissen, Methoden und Wege mit dem auch Sie Tierfutterlügen entdecken und gutes Futter von schlechtem unterscheiden können.

Wie sieht die Wertschätzung für die Nahrung unserer Hunde und Katzen aus? Suchen nicht immer mehr Tierliebhaber nach einer gesunden, artgerechten Alternative zu dem derzeitigen, industriellen Tierfutter? Dennoch soll es auch bezahlbar sein. Die Küche der kommerziellen Tierfutterindustrie, mit Skandalen und grausamen Tierversuchen behaftet, erfindet immer wieder neue Werbeargumente, mit denen der Verbraucher ganz eindeutig getäuscht wird. Diese Werbung spiegelt nicht die Realität wieder.

Verlierer ist dabei der Mensch und das Tier.

Wir alle wissen, wie stark die Zunahme von Allergien und Zivilisationskrankheiten bei unseren treuen Gefährten geworden ist. Die Zusammensetzung der industriell gefertigten Futtersorten von den Tierfuttermultis Masterfoods und Co. reicht von toxischen bis hin zu minderwertigen Stoffen. (Dioxin Skandal) Sie machen unsere Tier krank, und das über Generationen hinweg.

Inhaltlich finden Sie unter anderem

  • Der Dschungel Tierfuttermarkt
  • Kränklich durch Chemie im Futter
  • Wissenswertes über Waren Deklaration
  • Was ist mit Trockenfutter?
  • Barfen und Barf Bio.
und vieles mehr.

Artgerechte Tiernahrung wurde zum ersten mal in Deutschland getestet. Sie haben Einblick in die Testanalysen von artgerechter Nahrung. Diese Bewertungen werden von einem unabhängigen Tierschutzverband vorgenommen.

Die integrierte, ultimative Linkliste mit der sie sofort zu den Webseiten der Hersteller Kontakt aufnehmen können ist einmalig. Sie haben damit die Möglichkeit für Sich und Ihr Tier zu entscheiden.


Autor: Birgit Mauck / Umfang: PDF 39 Seiten / Sprachen: Deutsch / Erschienen 2010

Keine Kommentare:

Kommentar posten