Dienstag, 17. April 2012

In den Tiefen meiner Seele (ePUB)

(eBook) Erfahrungen in völliger Dunkelheit

In den Jahren 2003 und 2005 unterzog sich die Autorin der Dunkeltherapie. Für 12 bzw. 24 Tage war Saskia John ohne jegliche äußere Ablenkungen, jeweils fastend, im Stockdunklen eines kleinen Raumes 23 Stunden lang ausschließlich mit sich selbst konfrontiert; einmal am Tag kam ihr Begleiter für eine Stunde zu einem Gespräch.

Beide Reisen in die Tiefen ihrer Seele dienten der Bewusstseinserweiterung und hatten Forschungs-, Integrations- und Abenteuercharakter; sie erkundete ihr noch unbekanntes Land, kam dabei an ihre Grenzen und manchmal auch darüber hinaus.

Das Buch enthält alle Träume, Gedanken und Gefühle im Moment des Erlebens, ebenso Beobachtungen und Erkenntnisse über das vielschichtige Wechselspiel zwischen Körper, Geist und Seele. Neben den persönlichen und transpersonalen Erfahrungen schildert die Autorin auch die Auswirkungen der langen Dunkel- und Fastenzeit auf ihre Tai Chi-Übungen und Meditationen. Ebenso wird die Heilung, Kommunikation und Versöhnung mit ihrem „inneren Kind“ beschrieben und wie emotionale Reaktionen auf die eigene Vergangenheit wirksam und dauerhaft geändert werden können, sodass es möglicher wird, mehr im Hier und Jetzt zu sein.

Der Erfahrungsbericht bietet einen Querschnitt durch die Bandbreite menschlicher Psyche und richtet sich an Menschen, die sowohl an spiritueller Entwicklung, Heilung, tiefen Meditations-, Tai Chi- und Fastenerfahrungen als auch an den spirituellen Erfahrungen einer Frau interessiert sind.

Autor: Saskia John / Format: ePUB / Umfang: 394 Seiten / Sprachen: Deutsch / Erschienen 2012

Keine Kommentare:

Kommentar posten