Donnerstag, 20. Dezember 2012

Das Unbewusste in der Kaffeetasse



Die heimliche Macht des Unbewussten
Noch bevor unser Bewusstsein eine Entscheidung trifft, hat unser Unbewusstes diesen Gedanken schon längst für uns zurechtgelegt.
Bereits im Mittelalter wurde vermutet, dass eine Kraft aus einer ganz besonderen Quelle in unserem tiefsten Inneren hervorgeht. Doch erst in den letzten Jahren sind psychologische Untersuchungen vorgenommen worden, die sich mit der unbewussten Kraft in ins uns beschäftigen.
An diesem Punkt setzt das Buch ein: In seinem kurzweiligen und kenntnisreichen Ratgeber erklärt der Autor anhand zahlreicher Beispiele, wie kraftvoll unsere Unbewusstes arbeitet. Dabei belegt er auf eindrucksvolle Weise, dass die unbewusste Kraft oft auch einen fragwürdigen Charakter aufweist: Meist hilft sie uns, manchmal aber schadet sie uns auch.
Das Fazit des Autors: Unser Unbewusstes ist mächtiger als wir denken. Es beeinflusst unsere Handlungen und unsere Schwächen und Stärken mehr, als wir bisher vermutet haben - und dass sie uns tatsächlich sehr stark beeinflusst, macht das Buch deutlich.
Titel: Das Unbewusste in der Kaffeetasse
Autor: Hanspeter Weiss
Umfang: 65 Seiten
Format: (eBook) ePUB
(eBook) PDF
(eBook) mobipocket/Kindle
Sprachen: Deutsch
Erschienen 2012
Verlag: Ebozon Verlag
Vertrieb: Ebozon Distibution
Preis: 4,99 EUR


Eine große Auswahl an eBooks zum Download in unserem eBook Shop auf www.Ebozon.com

Sie sind Autor und möchten Ihre eBooks veröffentlichen? Besuchen Sie uns im Ebozon Verlag auf www.Ebozon-Verlag.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten