Montag, 11. März 2013

Ein Stern am Horizont

…denn sie starben für dich und mich
DAVID überlebt 8-jährig zwei Jahre AUSCHWITZ, irrt in wahrer Odyssee in der Welt umher, trifft 1988 sein Rettungsboot, „Rosegret“, eine Mystikerin; 1994 den Zeitzeugen und Freund seines Vaters, erfährt seine Familiengeschichte, erlebt eine „innere Verwandlung“, bittet Gott, ihm und seinen Peinigern zu vergeben, hört die „kleine stille, innere Stimme“: „Du bist durch Leiden geläutert als Baustein einer Versöhnung und tröstendes Beispiel auserwählt.“
Zur Autorin:
Die Autorin, Jahrgang 1934, stammt aus einer musisch begabten Zahnarzt/Lehrer-Familie, der Großvater ev. Pastor, studiert Musik an der Musikakademie der Stadt Kassel mit Abschluss staatl. geprüft. Privat-Musiklehrerin; 1965 wird ein Sohn geboren, der einen BUCHENWALD-Überlebenden zum Vater hat, daher früh berührt vom Leiden der Holocaust-Opfer; lebt später mit einem Lufthanseaten und Familie viele Jahre im Ausland, lernt dort den „INFINITE WAY“ des Mystikers Joel S. Goldsmith kennen; trifft 1988 in der amerik. Community Church Torremolinos/Südspanien DAVID, ebenfalls mystisch begabt, reicht ihm die Hand zur Versöhnung, die er annimmt und die sie nie mehr loslässt.
Autor: Margit J. Seelig
Umfang: 685 Seiten
Sprache: Deutsch
Erschienen 2013
Verlag: Wagner Verlag
Vertrieb: Ebozon.com
ISBN: 978-3-862798-29-2
Download-Preis: 19,90 EUR

Eine große Auswahl an eBooks zum Download im Ebozon eBook Shop auf www.Ebozon.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten