Mittwoch, 12. März 2014

Fiktionale Realitäten

Aphorismen, diverse Verse, Gedichte und Erzählungen
Fiktionale Realitäten – in einer Vielfalt von Themen sind die Aphorismen, Diverse Verse, Gedichte und Erzählungen von Robert Pany. Mit aktuellen und emotionellen Darstellungen be- schreibt der Autor manche menschlichen Schwä- chen und Stärken. Dabei legt er jede Regung, jede Handlung mit klarer Intention offen. Beispielsweise sind die Gedichte: Die Unliebsamen; Nach oben; Ewig lockt das Weib oder Wir sind Sklaven unserer Zeit. Ebenso bei den Erzählungen: Der missglückte Einbruch; Ein Kapitaler Bock oder Der Randalierer. Für die Leser tun sich mal schlichte Weisheiten, mal interessante, spannende und humoristische Begebenheiten auf, die viele Aspekte des Alltags beleuchten. Fazit: Eine ideale und lesenwerte Lektüre.
Autor: Robert Pany 
Umfang: 87 Seiten 
Sprache: Deutsch                                 Jetzt bei Ebozon.com kaufen!
Erschienen 20134
Verlag: Wagner Verlag 
ISBN: 978-3-956301-56-8

Keine Kommentare:

Kommentar posten