Dienstag, 9. Februar 2010

Contra Arbeitslos. HartzIV – Nein Danke!

eBook - Diese Informationen sind für
alle Arbeitslosen,
alle, die nicht wissen welcher Beruf der Richtige ist,
alle, die wegen Ihres Alters nicht mehr genommen werden,
alle, die nach der Lehre auf der Straße stehen,
alle, die schon jahrelang auf Arbeitssuche sind,
alle, die das Suchen fast schon aufgegeben haben,
u.s.w.

Alle finden hier Antwort und Hilfe, um die jetzige Situation zu verbessern.

Seit Jahren versuchen unsere Politiker die Arbeitslosenzahlen mit den verschiedensten Modellen in den Normalbereich zu drücken. Doch bisher waren diese kostenaufwendigen Maßnahmen nicht sehr überzeugend.
Ein neues Modell ist in den letzten Jahren entstanden. Nicht von staatlicher Seite, sondern ganz privat.

Bei diesem neuen Konzept geht es nicht nur um Vermittlung und sogenannte Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen. Hier wird nicht oberflächlich geholfen, sondern die Ursache der Arbeitslosigkeit wird an der Wurzel gepackt.
Es holt den Arbeitslosen da ab, wo er steht. In seinen Sorgen, seinen Nöten und seiner Hoffnungslosigkeit. Nicht nur er, sondern auch die Familie wird mit einbezogen.

Dieses Konzept ist ein sozial, ganzheitlich und gesellschaftliches Arbeitslosenhilfsprojekt. Es ist für jeden da. Egal in welcher Situation sich die Person befindet.

Jeder kann dieses Modell in seine ganz private Lebenssituation integrieren, und dort erfolgreich werden.
Es kann aber auch als großes Projekt gestartet werden. Es passt sich individuell jeder Situation an, und ist dadurch überall einsetzbar. Eine neue Dimension der Arbeitsfindung.

Schlüsselwörter: hartziv, hartz4, hartz4 hilfe, was tun bei arbeitslosigkeit, arbeitslos was nun

Autor: Martin Freitag / Umfang: PDF 80 Seiten / Sprachen: Deutsch / Erschienen 2010

Erhältlich im Ebozon Shop - Hier klicken!

Bookmark and Share

Keine Kommentare:

Kommentar posten