Donnerstag, 6. September 2012

Sinnesrausch und großes Glück

Reisemeldungen aus Asien

Korea, Japan, China, Nepal und Thailand. Vier Monate Reisezeit, unterwegs mit Zügen, Schiffen, gelegentlich ein Flug. Da kommt einiges an Erlebtem zusammen. Was sich unterwegs zutrug, berichtete der Autor Thomas Kretzschmar zeitnah per E-Mail an Freunde und Bekannte. Das vorliegende Buch vereint alle Berichte dieser Tour, überarbeitet und ergänzt, sowie mit zahlreichen Fotos illustriert.

Anmerkungen zur Kunstszene in Seoul, rüstigen Senioren und Dinosaurierspuren im gastfreundlichen Korea unterhalten ebenso, wie die Erlebnisse in der alten Kaiserstadt Kyoto und anderen Millionenstädten Asiens. In Japan lässt Thomas Kretzschmar seiner Begeisterung für Ästhetik, Harmonie und Service freien Lauf, schwelgt im Sinnesrausch. Shanghai beeindruckt, Peking verstört den Autor, und auf einer Reise nach Tibet kommt es zur Konfrontation mit der Staatsgewalt. Permanente Stromausfälle und Gin Tonic sind die Eckpfeiler der Tage in Kathmandu, schwingende Hängebrücken und spektakuläre Landschaften warten am Mt. Everest. Zum Ende der Reise eine genüssliche Zeit in Bangkok, sowie die Wasserschlachten zum Songkranfest.

Roher Fisch, gefüllte Hähnchenmägen, Entenzungen, beißend scharfe Suppen, gebratener Schweinebauch und Kimchi, sind nur einige der kulinarische Experimente und Genüsse dieser Reise. Essen - das Lieblingsthema des Autors - spielt auf den folgenden Seiten eine Hauptrolle.

Dies ist kein Reiseführer, aber verführen können die Kapitel schon. Zum Losfahren, Erleben, Entdecken, Kennenlernen.

Neben rein subjektiven Ansichten, Empfindungen und Empfehlungen, steigern lustige Anekdoten und Beobachtungen das Lesevergnügen. Mehr als 180 Fotos verstärken den Blick in das Kaleidoskop Asien.
Thomas Kretzschmar lebt in Berlin, bereist seit 1991 regelmäßig Asien und verbringt mittlerweile als Fotograf und Reisebegleiter die meiste Zeit des Jahres in diesem Teil der Welt.

Bisher erschienen: „Asiatische Facetten – Mit Bahn und Schiff von Berlin nach Bangkok“

Autor: Thomas Kretzschmar / Umfang: 123 Seiten / Format: (eBook) PDF / Sprachen: Deutsch / Erschienen 2012







Keine Kommentare:

Kommentar posten